Vereinsgeschichte

Im September 2009 wurde der Verein Leben bewegt e.V. zur ganzheitlichen, integrativen Bewegungsförderung von Kindern, Jugendlichen und deren Familien gegründet.

Mit dem ersten Vereinssitz in Ebersberg wurden von 2009 an verschiedene Bewegungsangebote im Landkreis angeboten.

Seit dem Jahr 2016 haben wir nun ein eigenes Vereinsheim.  Wir haben im Sommer 2016 in Eigenleistung eine Boulderhalle in der Thomas-Mayr-Str. 4 in Grafing gebaut.

Seither finden unsere regelmäßigen Bouldergruppen in dieser Halle statt. Auch Parkour ist seit 2017 als regelmäßige Gruppe und als Samstagsworkshops bei uns im Angebot.

Freitags findet der „offene Klettertreff“  für Kids und Jugendliche ab 12 Jahren statt.

Regelmäßige Ausflüge zum Seilklettern stehen ebenso auf dem Programm, wie Ausfahrten in den Ferien und Tagesausflüge.

Aber auch  Kletter- und Boulderkurse für Erwachsene gehören seit langem zu unserem Kursangebot.

Es sollen weitere Angebote folgen und wir sind offen für Kooperationen, Trainer die unser Angebot erweitern  oder uns im Kursgeschehen unterstützen wollen. Sprecht uns einfach an!

Das Angebot des Vereins richtet sich an alle Kinder und Jugendliche und ihre Familien.

Dabei stehen die Freude an Bewegung, die Lust und das Miteinander in Kleingruppen im Vordergrund.

Aber nicht allein die Kinder, auch die Eltern und alle Interessierte, die sich über Themen „was unser Leben bewegt“ austauschen wollen, finden hier Möglichkeiten sich bei verschiedenen Vorträgen und Veranstaltungen zu informieren.