Nina Schwenkert

  • FÜL Klettern seit 2004
  • 2011: Weiterbildung Trainer C Sportklettern
  • 2013:Fortbildung ADHS bei Kindern und Jugendlichen – Lösungsansätze in therapeutischen Klettergruppen“ (bei Florian Heinrich)
  • 2014: Fortbildung Therapeutisches Klettern bei Hajo Friedrich
  • 2017: Fortbildung Bouldertraining Basics- wie funktioniert das?
  • 2017: Fortbildung Psychosoziales Klettern mit Kindern und Jugendlichen

Seit Oktober 2011 arbeite ich für den Verein Leben Bewegt e. V als Klettertrainerin. Dort betreue ich momentan 11 Kindergruppen im Alter von 2 – 14 Jahren.
Meine Stationen als Trainerin:
Langjährige Tätigkeit in der Kletterhalle Heavensgate München. Dort habe ich 10 Jahre lang Kinderklettergruppen (von 4-13 Jahren) geleitet, aber auch Ferien (Kinder) – Einsteiger und Fortgeschrittenen Kurse für Kinder und Erwachsenen gegeben.
Langjährige Tätigkeit im „High East“: in Heimstetten habe ich Kindergeburtstage und Kletterkurse für Kinder und Erwachsene geleitet.
In zahlreichen „Erwachsenen“ Kursen habe ich mein Wissen an „Kletterintressierte“ weitergegeben! Ich biete Schulungen im Bereich „Kletter- und Boulderspiele“ an. Diese Schulung ist auch für interessierte Lehrer in Schulen mit Kletterräumen konzeptioniert.
Nach dem Bau der „Leben bewegt Kletterhalle im Sommer 2016 bin ich nun sowohl für die Orga, Planung, aber auch die betreuten Klettergruppen zuständig.
Große Freude bereitet mir das Arbeiten mit den „kleinen Kletterern“, denn die Begeisterung, die in den leuchtenden Kinderaugen zu sehen ist, treibt mich an.
Meine Stärke ist es auf Augenhöhe mit den Kindern zu toben und zu spielen, aber auch die nötige Verantwortung im „Partnersport“ Klettern nicht zu kurz kommen zu lassen! Gerne gebe ich auch den „Großen Kletterern“ Tipps und das nötige „Rüstzeug“ mit auf den Weg, um den Klettersport wirklich sicher zu betreiben! Ich freue mich Teil des Vereins zu sein und mit meiner Arbeit und meinen Ideen den Verein zu unterstützen.