Hoopdance-Kurs für Anfänger

Hoopdance (zu deutsch „Reifentanz“) ist eine vielseitige Erweiterung des klassischen Hula Hoop Spiels um den Bauch. Es ist ein großartiges Ganzkörpertraining, fördert Koordination und Geschicklichkeit und bietet dabei jede Menge Spaß mit viel Bewegung, Musik und Tanz. 

Ich bin Jasmin Wildemann und möchte meine Begeisterung für Hoopdance mit euch teilen. Seit 2012 begleiten mich die Reifen mal mehr mal weniger durchs Leben. Mal ist es mein Fitnessprogramm, um ins Schwitzen zu kommen; mal ist es sanfter und kreativer Selbstausdruck; mal ist es Yoga-und Akrobatik-inspiriertes Turnen mit dem Reifen; mal ist einfach nur Spiel und Spaß und dabei den Alltag um mich herum vergessen.

In diesem Kurs zeige ich euch sowohl die Grundbewegungen des Hoopdance, als auch verschiedene Bewegungsvariationen und Tricks. Wir beginnen mit einfachen „On-Body“-Bewegungen, um Sicherheit im Tanz mit dem Reifen zu gewinnen und gehen dann über zu ersten „Off-Body“- Tricks, bei denen wir mit dem Reifen in der Hand den Raum um uns herum miteinbeziehen. Die Musik zu der wir uns bewegen unterstützt dich mit der Zeit deinen eigenen Flow zu entdecken und den einzelnen Bewegungen deinen eigenen Ausdruck zu verleihen.

Vorkenntnisse und ein eigener Reifen sind nicht notwendig, nur die Neugierde und Freude an Bewegung. Auch für geübte „Reifentänzer“ ist der Kurs geeignet- wir finden genau die richtige Herausforderung für dein Level!

Wenn du schon ein bisschen mehr Erfahrung mit Hoopdance hast und auf der Suche nach einem Kurs bist, dann nimm gerne Kontakt zu uns auf. Bei mehreren Interessenten gibt es die Möglichkeit einen Kurs für Fortgeschrittene anzubieten.