Der Kinderschutzbund Ebersberg im High East – Frühjahr 2017

Auch in diesem Frühjahr starteten wir wieder mit unserem regelmäßigen Anfängerkurs in Kooperation mit dem Kinderschutzbund Ebersberg. Zu einem minimalen Selbstkostenpreis, bot der Kinderschutzbund acht motivierten Kletterkindern die Möglichkeit, das Seilklettern mithilfe unseres Vereins Leben bewegt e. V. von der „Pike auf“ zu erlernen. Bedeutet: Sicherung, Knoten-und Materialkunde und natürlich Klettern, Klettern, Klettern. Schnell konnten wir von den niedrigen Wänden des Übungsbereiches, an die beeindruckend hohen Wände des Haupt-und Außenbereiches wechseln. Höhenangst?! – Keine Spur! Der (vorerst) letzte Kurstag fand dann schließlich Ende Juli statt. Wir freuen uns jedoch schon auf ein Wiedersehen im Fortgeschrittenenkurs!

Viele Grüße, Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.